Seit Wochen überlege ich hin und her, kann mich nicht entscheiden, weder was das Farbkonzept noch was das Muster angeht. Noch immer brauche ich eine Decke fürs Schlafzimmer. Mein erster Versuch ist zwar ganz schön geworden, aber ja leider ein wenig zu klein, sieht komisch aus auf dem Bett. Deshalb hab ich mich entschieden, den Triangle-Quilt im Wohnzimmer zu belassen.

Ein neues Farbkonzept fürs Schlafzimmer wäre schön, dann würde ich passend zum Quilt noch einen oder zwei Kissenbezüge nähen. Aber es ist soooo schwer, besonders wenn es mir auch nach ein paar Wochen/Monaten noch gefallen soll.

Generell soll es mein erster echter Quilt werden. Werde innen ein dünnes Baumwollvlies vernähen und dann versuchen ein einfaches Quiltmuster zustande zu kriegen, für das Stoffmuster schwebt mir ein Impro-Design vor.

Die aktuelle Farbauswahl

 

Oder doch erstmal nur eine Mädchendecke