About

Hi, ich bin Claudia und mittlerweile 50+ und habe 3 erwachsene tolle Kids. Außerdem gehören aktuell 5 Hunde zu unserer Familie, 4 Sheltites und ein Border Collie.

Mit dem Nähen habe ich begonnen als meine Kinder noch ganz klein waren, seitdem bin ich mal mehr und mal weniger aktiv. Die ersten Jahre hab ich hauptsächlich Klamotten für die Kids genäht, später auch Jacken, Mäntel, und Sakkos für die Großen. Dann gab es aber auch immer wieder Phasen in denen die Nähmaschine völlig unterfordert in der Ecke stand.

Seit April 2020, als wir alle in den ersten Lockdown gehen mussten, bin ich nun wieder im Fieber und habe eine ganz neue Nähleidenschaft entdeckt. Ich habe begonnen Quilts zu nähen und das ist sooo ein riesen Spaß, ich mag gar nicht mehr damit aufhören

Ursprünglich war ich auf der Suche nach Schnittmustern für die Corona-Masken, wie auch immer bin ich aber über einige Blogs und youtube Kanäle gestolpert, da ging es um Quilts! Nie zuvor hatte ich mich damit beschäftigt, aber – Wow, ich war sofort wie paralysiert und konnte mich gar nicht sattsehen. Ich habe angefangen alle möglichen Seiten zu speichern, hab zig Kanäle abonniert etc. Das, was ich da sah, war soo schön, ich wollte das unbedingt ausprobieren, wollte selber sowas zustande bringen.

Also begann eine zunächst unbefriedigende Suche nach dem passenden Zubehör, den richtigen Stoffen, Pattern etc. Ich wusste nicht so recht wonach ich suchen musste, also gestaltete es sich zunächst recht schwierig. Aber einige Monate später hatte ich endlich die richtigen Shops/Infos gefunden und so langsam ging es voran. Ich schaute viele Tutorials auf Youtube und nähte drauf los. Nach nun 2 Jahren ist meine Leidenschaft noch größer, ich liebe es, bin süchtig nach Stoffen und wünschte ich könnte sie alle nähen. Ich freue mich so, wenn ich anderen mit meinen Decken eine Freude machen kann.  Es gibt nichts schöneres, als zu sehen, dass die Quilts geliebt und benutzt werden

Hier im Blog zeig ich meine Werke, die Quilts und noch anderen schönen, selbstgemachten und nützlichen Kram für Haus und Hof.

Wenn ich gerade nicht nähe, bin ich mit unseren Hunden unterwegs, entweder auf Spaziergängen in Wald und Feld, oder wir toben uns beim Hoopers aus.

Anders als viele Blogger bin ich der Anti-Fotograf und hab keine Kamera. Alle Bilder mache ich aktuell ausschließlich mit dem IPhone 8. Ich bitte deshalb um Verzeihung, dass die grafische Präsentation meiner Arbeiten künstlerischen Aspekten nicht stand hält. Aber egal, Hauptsache, das Nähen hat Spaß gemacht

Wenn du Fragen hast, dann schreib mir doch einfach.